GesprächsHypnose im Alltag – Lektion 6 – Umgang mit kritischen Personen

Und jetzt machen wir die Sache rund. Mit der heutigen Lektion bist Du beinahe am Ziel dieses Vorbereitungslehrgangs angekommen und ein Kreis schließt sich. Natürlich gibt es noch viel mehr zu lernen und dennoch hältst Du nach Abschluss dieser Lektion eine sehr mächtige Gesprächshypnosestrategie in Deinen Händen. Aber es ist noch etwas zu tun! Heute fügen wir die unterschiedlichen Techniken in eine allseits und stetig verfügbare Gesprächshypnosestrategie zusammen, mit der Du auch kritische Menschen beeinflussen kannst.

Im Umgang mit kritischen Personen gibt es zwei effektive Hypnose Strategien. Wie die Strategien funktionieren erkläre ich Dir im aktuellen Whitepaper. Den link findest Du wie immer unter dem Video. 

In dem Whitepaper erkläre ich Dir auch Schritt für Schritt das Vorgehen in meinem Schaffner Video. Vergiss bitte nicht das dieses Vorgehen die Grenzen der Legalität überschreitet und Du (soweit Du Dich ohne Ticket erwischen lässt) mit einer Strafe rechnen musst. Ich empfehle Dir daher, im Vornherein ein Ticket zu kaufen, dann aber trotzdem die Technik durchzuführen. So bist Du sicher und Dir kann nichts passieren.

PS: Hypnose lernst Du nur durch gewissenhaftes und am besten tägliches Training. Es geht um Übung und immer um die Anpassung an den entsprechenden Kontext.  

Fazit: Ich hoffe, dass Dir der Vorbereitungslehrgang Gesprächshypnose im Alltag viel Freude bereitet hat und Du viele neue Erfahrungen sammeln konntest. Deine Reise hat gerade erst begonnen, und im Grunde geht es jetzt erst richtig los. Wenn Du Gefallen daran gefunden hast und mehr lernen möchtest, dann komm in meine Workshops oder besuche die Ausbildungen zum medizinischen Hypnosetherapeuten. 

So und nun wünsche Dir fürs Erste eine erfolgreiche Zeit mit den gelernten Techniken und freu mich, wenn ich Dich einmal persönlich kennen lerne.

GesprächsHypnose lernen
Der Workshop

In nur 2 Tagen die Grundlagen und Techniken der GesprächsHypnose lernen!